Ökumene in der Pfarrei Herz-Jesu

Chorfenster (Ausschnitt) in Herz Jesu - bei Tag und bei Rorategottesdienst am Barbaratag 2013


'Die Einheit der Kirche will nicht Einheitlichkeit in allem und jedem sein, sondern ein reiches, vielfältiges Miteinander, so dass die Vielfalt die Einheit nicht sprengt und die Einheit die Vielfalt nicht unmöglich macht.'

Bischof Anton Hänggi
(1968-1982 Bischof von Basel)

Die Einheit mit Gott und mit den Menschen ist und bleibt eine Vision, die wir uns als Pfarrei setzen. 

Deshalb feiern wir regelmässig ökumenische Gottesdienste (z.B. am eidg. Dank- Buss- und Bettag in einer der beiden Kirchen von Herzogenbuchsee, am ersten Freiatg im März beim Weltgebetstag der Frauen oder am Christkönigssonntag beim Totengedenken auf dem Friedhof  in Herzogenbuchsee) und führen gemeinsame Projekte (u.a. 'Zämme ässe' in der Fastenzeit oder die offene Weihnachtsfeier 'WunderBar' an Heiligabend) durch.

Weitere Hinweise zur Ökumene im Oberaargau finden Sie auf der Pastoralraumseite.

Hinweise zu den einzelnen Anlässen finden Sie im Pfarrblatt