Spitalfrauen

Die 'Spitalfrauen' - es können auch 'Spitalmänner' sein - sind eine Gruppe von Menschen, die sich im christlichen Dienst am Nächsten engagieren.

Dr. Franz Wigger, der damalige bischöfliche Archivar, hat vor über zwei Jahrzehnten als priesterlicher Mitarbeiter der Pfarrei St. Christophorus regelmässige Eucharistiefeiern im Spital in Niederbipp eingeführt.

Aus dem Regionalspital ist inzwischen ein Altersheim geworden - die monatlichen Gottesdienste sind jedoch immer noch ein geschätzter Bestandteil des Jahresablaufs im 'dahlia Niederbipp'.

Abwechselnd mit den reformierten Pfarrämtern der Umgebung ist auch unsere Pfarrei für die Feiern am ersten Samstag im Monat besorgt: Jeweils am ersten Samstag der geraden Monate (Februar, April, Juni, ...) feiern wir um 10.00 im Aufenthaltsraum des dahlia Niederbipp Eucharistie.

Damit die Bewohnerinnen und Bewohner diese Messe mitfeiern können, brauchen wir Helferinnen und Helfer, die sie vom Zimmer in den Gottesdienstraum und zurück bringen.

Wollen auch Sie sich in diesem diakonischen Auftrag unserer Pfarrei engagieren? Dann melden Sie sich bitte auf dem Pfarramt.

Eucharistiefeier im 'dahlia Niederbipp' - Ihre Mithilfe ist gefragt!