Synodale röm.-kath. Landeskirche Bern 

Die römisch-katholische Landeskirche des Kanton Bern ist eine staatskirchenrechtliche Organisation, die rund 156‘000 Berner Katholikinnen und Katholiken vertritt (Stand 2010).

Der 'Synodalrat' (die Exekutive) besteht aus 10 Mitgliedern, die 'Synode' (die Legislative, das Parlament der Landeskirche) zählt z. Z. 66 demokratisch gewählte Vertreterinnen und Vertreter der 33 Kirchgemeinden, der ausländischen Missionen, Fachstellen, etc.

Zwei Mal jährlich werden die Synodalen zu Versammlungen sowie Regionalkommissionssitzungen zusammengerufen. Pro Legislaturperiode (aktuell 2012-2015) findet zusätzlich eine thematische Sondersynode statt. Die Kirchgemeinde Langenthal kann aufgrund ihrer Grösse vier Mitglieder – sogenannte 'Synodalen' - stellen. Die Pfarrei Herzogenbuchsee wird für die Legislatur 2012-2015 durch Graziella Schärer-Visini, Kirchgemeinderätin und Mitglied des Vorstandes des röm.-kath. Pfarreivereins, vertreten.


Kontakt

Graziella Schärer-Visini
Mühlestrasse 18A
3362 Niederönz

062 961 30 86
graziella.schaerer@besonet.ch