Kleinkindergottesdienste Fiire mit de Chliine

'Luki' - ein ständiger Bergleiter beim 'Fiire mit de Chliine'

 

Der Name ist Programm:

Fiire meint: Wir wollen in diesen 30 minütigen Anlässen Gottesdienst feiern und nicht Religionsunterricht halten. Die einzelnen Gottesdienste sollen sich durch eine den Kindern vertraute Form und wiederkehrende Elemente auszeichnen.

mit bedeutet: Wir wollen diesen Gottesdienst mit den Kindern feiern, denn das ist mehr, als für die Kinder ein Programm zu gestalten. Kleine und Grosse, Vorbereitende und Teilnehmende feiern miteinander. Das Miteinander untereinander und mit Gott soll die Grundlage für das altersgemässe Feiern mit den Kindern im Vorschulalter sein.

de Chliine ruft in Erinnerung: Kleine Kinder bringen viel Farbe, Fröhlichkeit und Spontaneität in die Kirche als Raum und als Glaubensgemeinschaft. Mit ihrer ganzen Familie brauchen sie einen festen Platz im Gemeindeleben, einen Ort, wo Kirche und Glaube mit allen Sinnen erlebbar werden.

Sommer 2013

Wen wollen wir ansprechen?

Wir wollen Familien mit kleinen Kindern (bis 5 Jahre) zum Entdecken von Gottesdienst und Kirche einladen. Ganz bewusst möchten wir dabei auch 'neue Leute' ansprechen.

Im Besonderen wollen wir auf diejenigen Familien zugehen, die in den letzten zwei, drei Jahren in den beiden Kirchen von Wangen a.A. ein Kind taufen liessen, nach diesem Anlass aber Schwierigkeiten hatten, als junge Familie in die 'normalen Sonntagsgottesdienste' zurückzufinden.

Warum wollen wir das?

Weil wir immer wieder hören, dass man sich mit kleinen Kindern im Gemeindegottesdienst 'geniert' und weil wir erfahren haben, dass auch für viele Erwachsene das Neuentdecken des Erlebnisses Gottesdienst sinnvoll ist.

Wann wollen wir das?

Ganz bewusst nicht parallel zum Sonntagsgottesdienst. Das 'Fiire mit de Chliine' soll keine Konkurrenz zu Familien- oder Schülergottesdiensten sein oder das 'Familienprogramm' am Sonntag beeinträchtigen. Deshalb haben wir den Mittwochvormittag als Zeitpunkt gewählt und den zeitlichen Rahmen auf 30 Minuten begrenzt.

Wo wollen wir das?

Im Kirchenraum, dem ersten Gottesdienst- und Versammlungsraum der christlichen Gemeinde.

Diese ökumenischen Gottesdienste finden alternierend jeweils am 2. Mittwoch im Monat um 09.30 in der röm.- kath. und ref. Kirche Wangen an der Aare statt.  

 

 

Kinder-, Jugend- und Familiengottesdienste

 

Ostersonntag 2012 in Heiligkreuz

 

In allen Gottesdiensten unserer Pfarrei sind Menschen jeden Alters willkommen.

Auf Gottesdienste, in denen Familien ganz besonders begrüsst werden, weisen wir im Stundenplan des Religionsunterrichts und im 'pfarrblatt' hin.

Familiengottesdienst zur Eröffnung des Jubiläumsjahres ' 50 Jahre St. Christophorus'