Minis der Pfarrei Langenthal

Der Ministrantendienst ist eine wichtige Aufgabe innerhalb der Pfarrei. Über 40 Kinder und Jugendliche helfen bei uns mit, die Gottesdienste besonders feierlich zu gestalten, damit sie für alle Mitfeiernden zu einem Ort der Gottesbegegnung werden können. Da aus praktischen Gründen nicht alle Gläubigen um den Altar stehen können, vertreten die Minis die mitfeiernde Gottesdienstgemeinschaft im Altarraum.

8000 Minis am Minifest am 10.9.2017 in Luzern - und wir sind dabei!
 

Die Minis haben verantwortungsvolle Aufgaben und arbeiten im Team: Sie tragen Kerzen und das Weihrauchfass, beim Ein- und Auszug zusätzlich das Vortragskreuz, sie ziehen das Opfer ein (Geldsammlung für Bedürftige, verschiedene Projekte und Institutionen), bringen bei der Gabenbereitung Brot und Wein zum Altar, läuten bei der Wandlung und räumen den Altar nach der Kommunion wieder ab. Dazu kommen bei den einzelnen Festen verschiedene andere Aufgaben. Auch gemütliche Anlässe wie Ausflüge und Weekends kommen nicht zu kurz.

8000 Minis am Minifest am 10.9.2017 in Luzern - und wir sind dabei!

Infos für die Ministranten

- www.minis.ch

- Kontaktangaben zum Leiterteam der Ministranten

- Ministrantenplan 

 

 

Heiliger Tarzisius der Schutzheilige der Ministranten